Baustelle aktuell

Auf der Karl-Marx-Straße wird gebaut

Baustellennews Karl-Marx-Straße

20. Dezember 2022

Aktuelles von der Baustelle Karl-Marx-Straße

Aktuell steht keine große Verkehrsumstellung an. Der eingerichtete Verkehrszustand bleibt, abgesehen von punktuell erforderlichen Anpassungen, bis voraussichtlich Herbst 2023 unverändert.

Zu beachten ist, dass im Zeitraum von Dienstag, 17.01.2023, 03:30 Uhr bis Freitag, 20.01.2023, 14:00 Uhr der südliche Ausgang des U-Bhf. Rathaus Neukölln gesperrt ist. Der Bahnhof ist dann für diese vier Tage nur über den nördlichen Zugang auf Höhe des Haupteingangs der Neukölln Arcaden zugänglich.

Abschnitt Flughafen- bis Weichselstraße (Straßenseite Neukölln Arcaden)

Die Arbeiten zur Wiederherstellung des Gehwegs sind nahezu abgeschlossen. Im nördlichsten Abschnitt fehlen noch ein paar Poller zwischen Gehbahn und Ladezone, die noch ergänzt werden. Der Gehweg steht über die gesamte, neue Breite dem Fußverkehr zur Verfügung, mit Ausnahme der Schadstelle am Fallrohr der Hausnummer 62. Die Fahrbahn und die Längshalteflächen in diesem Straßenabschnitt sind nun für den öffentlichen Verkehr wieder eingeschränkt zugänglich und dienen in erster Linie als Zufahrt für den Baustellenverkehr, als Rettungsgasse für die Feuerwehr, für den Verkehr zur Müllentsorgung,  für den Lieferverkehr sowie als Zufahrt zu den Hofzufahrten (Anliegerverkehr) Der beschriebene Verkehrszustand wird mindestens bis September 2023 eingerichtet bleiben müssen.

Abschnitt Erk- bis Flughafenstraße (Straßenseite Neukölln Arcaden)

Der Gehweg steht bis auf Weiteres nur eingeschränkt für den Fußverkehr zur Verfügung. Entlang der Fahrbahn muss ein ca. 1 Meter breiter Streifen als Fahrbahnprovisorium genutzt werden, damit ein Zweirichtungs-Durchgangsverkehr während des Umbaus auf der Ostseite möglich ist. Der Rückbau des Fahrbahnprovisoriums und der Einbau der technischen Ausstattungselemente sind abschließend für das Jahr 2024 vorgesehen.

Abschnitt Erk- bis Schönstedt-/Flughafenstraße (Straßenseite Rathaus)

Zurzeit läuft der Umbau der östlichen Seite dieses Straßenabschnitts – vor dem Rathausplatz von der Erk- bis über die Schönstedtstraße hinweg. Hier wird derzeit durch die BVG die Tunnelabdichtung saniert. Parallel dazu muss noch die durch eine neue Leitung ersetzte Altleitung des Fernheizwerks vor dem Rathaus zurück gebaut werden. Im Januar folgen dann, sofern die Witterung dies zulässt, die Arbeiten der Berliner Wasserbetriebe im Gehwegbereich vor dem Amtsgericht, in dem im vergangenen Oktober eine größere Unterspülung vorgefunden und zunächst nur provisorisch aufgefüllt wurde. Bei den Arbeiten der Wasserbetriebe handelt es sich um Eigenmaßnahmen, die die Instandsetzung des Abwasserkanals (in einer Tiefe von 4 bis 5 m) und eine Vergrößerung des Querschnitts der Trinkwasserleitung umfassen. Darauf folgen dann wieder die Abdichtungsarbeiten am Tunnel der BVG sowie der Wiederaufbau der Straße.

Wenn ihr euch über den Verlauf und Fortschritt der Bauarbeiten informieren wollt, könnt ihr hier den Baustellen-Newsletter des Bezirks Neukölln abonnieren. In ihm findet ihr unter anderem wichtige Informationen zur Umleitung der Busse 104 und 166.


Inhalte zu diesem Beitrag herunterladen:

Leg die Karte, Neukölln!

… mit der Geschenkkarte der Neukölln Arcaden!
Gründe zum Schenken gibt es viele: Geburtstage, Namenstage, Einschulung, Jubiläen und Hochzeitstage. Oder einfach nur so als überraschendes Mitbringsel. Einfach die Geschenkkarte mit einem Betrag zwischen 10 € und 100 € aufladen lassen, und schon kann der oder die Glückliche in allen teilnehmenden Shops einkaufen.

Hier mehr erfahren

Aktuelle Neuigkeiten

Sechs ist nicht genug, Neukölln!

Sechs ist nicht genug, Neukölln!
Mehr erfahren

Endlich wieder Sparzeit, Neukölln!

Zahllose Angebote in unseren Shops
Mehr erfahren

Kinotipp der Woche

Kinotipp der Woche
Mehr erfahren

So erreichen Sie uns.

| Mit dem Auto

Verkehrsgünstig gelegen erreichen Autofahrer die Neukölln Arcaden über die A100, A103 und A113 sowie über die B179.

Parkhaus

Im eigenen Parkhaus stehen 650 Parkplätze für Sie bereit. Über die Flughafenstraße erreichen Sie die Einfahrt zum Parkhaus in der Erlanger Straße.

| Mit dem ÖPNV

Erreichbar durch die U-Bahn Linie U7 direkt am Bahnhof Rathaus Neukölln und mit den Bussen 104 und 194.

| Adresse

Neukölln Arcaden
Karl-Marx-Straße 66
12043 Berlin

Das Cineplex Neukölln

Das große Multiplexkino (ehemals Karli) befindet sich in der obersten Etage der Neukölln Arcaden. Daher lassen sich hier Einkauf und Kinobesuch perfekt verbinden. In 9 Sälen, auf knapp 2.500 Plätzen gibt es täglich ein breites Angebot an aktuellen Filmproduktionen, Blockbustern, Kinderfilmen und 3-D Produktionen.

*Geöffnet bis 30 Minuten nach Beginn der letzten Vorstellung.

Das Cineplex Neukölln

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag:
ca. 12:00 – 23:00 Uhr
Freitag – Sonntag:
ca. 12:00 – 02:00 Uhr

Das Cineplex ist wieder geöffnet! (30 Minuten vor Beginn der ersten Vorstellung bis 15 Minuten nach Beginn der letzten Vorstellung)

Klunkerkranich auf P6

Einen wundervollen Blick über Neukölln und Berlin: Der Klunkerkranich hoch über den Dächern des Centers ist eine super Anlaufstelle zum Entspannen, Flanieren und Freunde treffen mitten in Neukölln.
Wegbeschreibung: Mit den Fahrtreppen oder Aufzügen bis Parkdeck 5 und dann zu Fuß zum Klunkerkranich hoch auf Parkdeck 6.

Klunkerkranich ansehen

Öffnungszeiten

Täglich ab 16.00 Uhr

Kaufland

Eine riesige Angebotsvielfalt, die keine Wünsche offen lässt, dafür steht Kaufland in den Neukölln Arcaden. Das Sortiment reicht von Eigenmarken bis hin zu zahlreichen Markenartikeln. Im Mittelpunkt steht die Frischeabteilung für Obst und Gemüse, Molkereiprodukte sowie Fleisch, Wurst, Käse und Fisch. Ergänzt wird das Angebot durch Haushaltswaren, Elektroartikel, Textilien, Schreibwaren, Spielwaren und Saisonartikel, sowie wöchentliche Aktionsware. Das fachkundige Personal steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Kaufland ansehen

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag:
07.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Parken

90 Minuten kostenlos parken ab 10 € Einkaufswert