Das Cineplex Neukölln

Hier gibt es ganz großes Kino

Das große Multiplexkino (ehemals Karli) befindet sich in der obersten Etage der Neukölln Arcaden. Daher lassen sich hier Einkauf und Kinobesuch perfekt verbinden.

In 9 Sälen, auf knapp 2.500 Plätzen gibt es täglich ein breites Angebot an aktuellen Filmproduktionen, Blockbustern, Kinderfilmen und 3-D Produktionen. Auch eine erfolgreiche türkische Filmreihe steht auf dem Programm. Alle Säle sind mit modernster Technik und bequemen Sitzen ausgestattet. Durch die räumliche Anbindung an das Einkaufzentrum stehen Parkplätze in ausreichender Anzahl zur Verfügung.

Das Cineplex Neukölln bietet an Wochentagen ab 10:00 Uhr nach vorheriger telefonischer Anmeldung unter der Nummer 03 32 03 – 60 76 76 ein Kinoprogramm für Schulen und Kindertagesstätten an.

Aktuelles Kinoprogramm


Kinostart:
28.09.2017
Genre:
Horrorfilm, Thriller
Spiellänge:
135 Minuten
FSK:
ab 16 J.

Es (USA / 2017 - OT: It)


In der Stadt Derry in Maine verschwinden immer wieder Kinder. Eine Gruppe von Kids wird mit ihren schlimmsten Ängsten konfrontiert, als sie dem bösen Clown Pennywise gegenüber stehen, der seit Jahrhunderten eine Spur von Mord und Gewalt hinter sich herzieht. (Quelle: Verleih)



Kinostart:
28.09.2017
Genre:
Animation, Kinder-/Jugendfilm
Spiellänge:
103 Minuten
FSK:
ab 0 J.

Cars 3 - Evolution (USA / 2017 - OT: Cars 3)


Völlig unvorbereitet wird der legendäre Lightning McQueen von einer neuen Generation rasend schneller Rennwagen aus dem Sport verdrängt, den er so liebt. Um wieder mithalten zu können, ist er auf die Hilfe der ehrgeizigen und jungen Renntechnikerin Cruz Ramirez angewiesen. Um Lightning zurück an die Spitze zu bringen, hat sie auch schon einen Plan ausgeheckt. Mit dem verstorbenen Doc Hudson als Vorbild und einigen unerwarteten Fahrmanövern will sie ihr Vorhaben umsetzen. Um zu beweisen, dass die Startnummer #95 noch nicht zum alten Eisen gehört, muss Lightning sein Kämpferherz auf der größten Bühne des Piston Cup Rennens unter Beweis stellen.



Kinostart:
28.09.2017
Genre:
Thriller
Spiellänge:
105 Minuten
FSK:
ab 18 J.

Tal der Wölfe: Vaterland (Türkei / 2017 - OT: Kurtlar Vadisi Vatan)


Tal der Wölfe: Vaterland ist der vierte Kinofilm der auf der gleichnamigen türkischen Fernsehserie Tal der Wölfe (Kurtlar Vadisi), die von einem fiktiven türkischen Nachrichtendienst handelt, basiert. In Deutschland sorgte vor allem der erste Film Tal der Wölfe: Irak für heftige Kontroversen. Der vierte Film der Reihe beschäftigt sich mit den Ereignissen rund um den Putschversuch türkischer Militärs im vergangenen Jahr. Dabei nutzt er Mittel des Actionfilms, um, wie in den anderen Filmen der Reihe, politische Positionen im Sinne der herrschenden AKP zu besetzen.



Kinostart:
28.09.2017
Genre:
Abenteuer, Drama
Spiellänge:
109 Minuten
FSK:
ab 6 J.

Rock My Heart (Deutschland / 2016 - OT: Rock My Heart)


Mit 17 hat Jana (Lena Klenke) ihr Leben schon halb hinter sich. Jedenfalls wenn sie der Statistik über ihren angeborenen Herzfehler glaubt. Jeder Schlag ihres Herzens kann der letzte sein. Und weil das nicht fair ist, stürzt sich Jana in immer neue Abenteuer und riskiert Kopf und Kragen. Sehr zum Leidwesen ihrer Eltern, die sich um das Wohl ihrer Tochter sorgen, deren Geduld Jana aber auf eine harte Probe stellt. Durch die Begegnung mit dem Vollbluthengst Rock My Heart, ändert sich alles in Janas Leben: Das schwarze Pferd ist wie sie: wild, ungezähmt und rebellisch - die beiden scheinen wie füreinander gemacht. Rocks Trainer Paul Brenner (Dieter Hallervorden) erkennt die besondere Beziehung zwischen den beiden und überredet Jana, mit Rock für ein wichtiges Rennen zu trainieren. Doch er hat keine Ahnung von Janas Krankheit - und Jana wird ihr Geheimnis bestimmt nicht preisgeben. Endlich hat sie ein Ziel im Leben, eine Perspektive. Wird sie es schaffen, das große Rennen trotz ihres Handicaps zu reiten? (Quelle: Verleih)



Kinostart:
05.10.2017
Genre:
Animation, Abenteuer, Kinder-/Jugendfilm
Spiellänge:
99 Minuten
FSK:
ab 0 J.

My Little Pony - Der Film (USA / 2017 - OT: My Little Pony - The Movie)


Prinzessin Twilight Sparkle will aus dem großen Freundschaftsfestival in Ponyville eine unvergessliche Feier machen und ist völlig in die Vorbereitung vertieft, weshalb sie die plötzliche Attacke ganz unerwartet trifft: Storm King und seine Gehilfin Tempest Shadow überfallen die Stadt, sie wollen den Prinzessinnen von Equestria ihre magischen Fähigkeiten rauben. Um zu verhindern, dass die Bösen die Macht übernehmen, muss Twilight Sparkle mit den Ponys Applejack, Pinkie Pie, Rainbow Dash und Fluttershy sowie Einhorn Rarity fliehen. Bei der wilden Verfolgungsjagd mit Tempest Shadow müssen sie viele Gefahren überstehen, bis sie bereit sind, in den Kampf um ihre Heimat zu ziehen. (vf)



Kinostart:
01.10.2017
Genre:
Konzert
Spiellänge:
150 Minuten
FSK:
ab 0 J.

Hans Zimmer Live ( / 2017 - OT: Hans Zimmer Live)


Er ist der erfolgreichste Filmkomponist unserer Zeit: 10 Oscar-Nominierungen (ausgezeichnet für "Der König der Löwen"), 10 Grammy-Nominierungen, 13 Golden Globe-Nominierungen, über 19 Millionen verkaufte Soundtracks weltweit. Hans Zimmer hat Filmgeschichte geschrieben - mit mitreißender Musik zu zahllosen Filmklassikern wie "Der König der Löwen", "Gladiator", "Fluch der Karibik", "The Dark Knight", "Interstellar" oder "Inception". Erst seit 2016 geht Hans Zimmer mit seiner Musik auch auf Tour durch die großen Arenen der Welt. Mit einer überwältigenden Show begeistert er Publikum und Kritiker gleichermaßen - und sorgt für ausverkaufte Häuser. Sein Auftritt in Prag im Juni 2017 vor 17.000 Menschen wurde aufwändig für das Kino mitgeschnitten: in bestechender 4K-Qualität und mit Dolby Atmos-Sound. Das Konzert kommt nun unter dem Titel "Hans Zimmer Live" am 1. Oktober für nur einen Abend ins Kino. Hans Zimmer wird dabei von 72 Musikern begleitet, darunter ein kompletter Chor, ein Symphonieorchester und seine eigene 21-köpfige Band aus handverlesenen Musikern und engen Freunden. Die Zuschauer erleben eine unglaubliche Liveshow, deren Wirkung durch die packende Lichtinszenierung und die herausragende Audioqualität noch gesteigert wird. Mitreißendes "Kopfkino" in Vollendung mit Musik aus über 20 Filmen, die Hans Zimmer durch seine Musik geprägt hat.



Kinostart:
21.09.2017
Genre:
Action, Thriller
Spiellänge:
141 Minuten
FSK:
ab 16 J.

Kingsman - The Golden Circle (Großbritannien / 2017 - OT: Kingsman: The Golden Circle)


KINGSMAN - THE SECRET SERVICE machte die Welt mit den Kingsman bekannt - einem unabhängigen, internationalen Geheimdienst, der auf höchstem Level von Diskretion operiert und dessen ultimatives Ziel ist, die Welt sicher zu halten. In KINGSMAN - THE GOLDEN CIRCLE müssen sich unsere Helden einer neuen Herausforderung stellen. Als ihre Hauptquartiere zerstört und ihre Welt bedroht werden, führt sie ihre Reise zur Entdeckung einer verbündeten US-Spionageorganisation namens Statesman, die bis in die Tage der Gründung beider Organisationen zurückreicht. In einem neuen Abenteuer, das die Stärke und den Einfallsreichtum der Agenten bis zum Äußersten fordert, verbünden sich die beiden Elite Geheimorganisationen. Sie bekämpfen ihren rücksichtslosen, gemeinsamen Feind, um die Welt zu retten, was für Eggsy langsam zur Gewohnheit wird... (Quelle: Verleih)



Kinostart:
21.09.2017
Genre:
Action, Animation
Spiellänge:
102 Minuten
FSK:
ab 6 J.

The LEGO Ninjago Movie (USA / 2016 - OT: The LEGO Ninjago Movie)


In diesem NINJAGO - Kinoabenteuer ist der Kampf um NINJAGO City entbrannt. Das bedeutet den Einsatz des jungen Lloyd alias Der Grüne Ninja und seiner Freunde, die insgeheim große Krieger sind. Unter der Leitung des weisen Sprücheklopfers und Meisters Wu bekämpfen sie den bösen Warlord Garmadon, den schlimmsten Bösewicht überhaupt, der zufällig auch Lloyds Vater ist. So kommt es zum Duell Mech gegen Mech, aber auch Vater gegen Sohn: Im gigantischen Showdown wird sich zeigen, ob sich dieses ebenso ungestüme wie undisziplinierte Team aus modernen Ninjas bewährt. Denn sie alle müssen erst noch lernen, ihre Egos zu zügeln, um gemeinsam zu agieren und so ihre innere Kraft zu entfalten.



Kinostart:
21.09.2017
Genre:
Komödie
Spiellänge:
112 Minuten
FSK:
ab 6 J.

Ay Lav Yu Tuu (Türkei / 2016 - OT: Ay Lav Yu Tuu)


Inzwischen sind einige Jahre vergangen, nachdem Ibrahim sein kleines, weit südöstlich in der Türkei gelegenes Heimatdorf mit seinen persönlichen Plänen in Aufregung und Unruhe versetzt hat. Als einziger Bewohner dort, der einen Ausweis erworben hat, sollte er seinerzeit dem Ort zur offiziellen Anerkennung durch die Regierung verhelfen, doch er zog es vor, eine Amerikanerin zur Frau zu nehmen, womit er nicht nur seine Familie vor den Kopf stieß. Ob er und Jessica noch so glücklich und verliebt sind wie ganz am Anfang? (vf)



Kinostart:
21.09.2017
Genre:
Thriller, Drama
Spiellänge:
106 Minuten
FSK:
ab 12 J.

The Book of Henry (USA / 2016 - OT: The Book of Henry)


Die alleinerziehende Kellnerin Susan Carpenter schuftet hart, um den Lebensunterhalt für sich und ihre beiden Söhne, den achtjährigen Peter und den drei Jahre älteren Henry, zu verdienen. Ihr stiller und hochintelligenter Ältester ist ihr bereits in vielen Dingen eine große Hilfe. Aber Henry hat auch ein wachsames Auge auf seine Nachbarn: Die dort lebende Tochter, die in seine Klasse geht, wird von ihrem Stiefvater, einem angesehenen Polizisten, aufs Schlimmste missbraucht. Henry zeichnet die Vorfälle sorgfältig in seinem Notizbuch auf, in dem er auch bereits seinen Plan zur Rettung des Mädchens ausgearbeitet hat. Doch dafür braucht er dringend Susans Unterstützung... (vf)



Kinostart:
06.07.2017
Genre:
Komödie
Spiellänge:
91 Minuten
FSK:
ab 6 J.

Das Pubertier - Der Film (Deutschland / 2016 - OT: Das Pubertier - Der Film)


Gerade war sie doch noch so lieb, so niedlich. Doch kurz vor ihrem 14. Geburtstag mutiert Papas kleine Prinzessin plötzlich zum bockigen Pubertier. Der Journalist Hannes Wenger (JAN JOSEF LIEFERS) nimmt sich eine Auszeit, um seine Tochter Carla (HARRIET HERBIG-MATTEN) in dieser schwierigen Lebensphase zu erziehen und von Alkohol, Jungs und anderen Verlockungen fernzuhalten. Das ist aber leichter gesagt als getan, denn seine Frau Sara (HEIKE MAKATSCH) geht wieder arbeiten und Hannes ist als Vater maßlos überfordert. Ob Party, Zeltlager oder Carlas erstes Mal: Hannes tritt zielsicher in jedes Fettnäpfchen. Da ist es nur ein schwacher Trost, dass auch andere Jugendliche peinliche Väter haben: Hannes' bester Freund, der taffe Kriegsreporter Holger (DETLEV BUCK), lässt sich lieber im Nahen Osten beschießen, als sich daheim von seinem grunzenden Pubertier in den Wahnsinn treiben zu lassen.



Kinostart:
14.09.2017
Genre:
Drama, Psycho-Thriller
Spiellänge:
122 Minuten
FSK:
ab 16 J.

Mother! (USA / 2017 - OT: Mother!)


Die Beziehung eines Paares wird auf eine harte Probe gestellt, als ungebetene Gäste in ihr Haus kommen und den friedvollen Alltag stören. Regisseur und Drehbuchautor Darren Aronofsky ("Black Swan", "Requiem for a Dream") vereint in mother! Jennifer Lawrence, Javier Bardem, Ed Harris und Michelle Pfeiffer in den Hauptrollen und schuf einen fesselnden Psycho-Thriller über Liebe, Hingabe und Aufopferung. (Quelle: Verleih)



Kinostart:
14.09.2017
Genre:
Action, Komödie
Spiellänge:
119 Minuten
FSK:
ab 12 J.

Logan Lucky (USA / 2016 - OT: Logan Lucky)


Die Brüder Jimmy und Clyde Logan werden vom Pech verfolgt. Während der impulsive Jimmy (Channing Tatum) einen Job nach dem nächsten verliert, wird Barkeeper Clyde (Adam Driver), der nur einen Arm hat, regelmäßig schikaniert. Und dann wären da noch die Geldsorgen. Aber Jimmy hat eine brillante Idee, die den beiden aus der misslichen Lage helfen soll: Ein Raubüberfall im großen Stil! Das prestigeträchtigste und legendärste NASCAR-Rennen der Welt, der Coca-Cola Cup 600, bietet scheinbar die perfekten Voraussetzungen für einen cleveren, unterirdischen Raubzug! Unterstützung erhoffen sich die Brüder vom berüchtigtsten platinblonden Safeknacker des Landes: Joe Bang (Daniel Craig) - der sitzt allerdings noch im Gefängnis fest. Während der Planung des großen Coups tauchen immer neue Hindernisse auf, doch gemeinsam mit ihrer Schwester Mellie (Riley Keough) setzen die beiden Brüder alles daran, ihre lebenslange Pechstränge endlich zu beenden... (Quelle: Verleih)



Kinostart:
14.09.2017
Genre:
Komödie
Spiellänge:
100 Minuten
FSK:
ab 12 J.

High Society - Gegensätze ziehen sich an (Deutschland / 2017 - OT: High Society - Gegensätze ziehen sich an)


Anabel von Schlacht (Emilia Schüle) ist die wohlstandsverwahrloste Partytochter einer schwer-reichen Industriellenfamilie, die geführt wird von Trixi von Schlacht (Iris Berben). Das dachten zumindest alle, doch ein handfester Skandal in Anabels Geburtsklinik enthüllt die Vertauschung diverser Babys und auch Anabels wahre Herkunft. Ihre leibliche Mutter Carmen Schlonz (Katja Riemann) lebt mit ihren beiden anderen Kindern und einem illegalen Untermieter in einer Plattenbau-WG. Als Anabel in ihrem neuen Zuhause eintrifft, bekommt sie sich direkt mit dem attraktiven Polizisten Yann (Jannis Niewöhner) in die Haare. Auch ihr weiterer Weg ist gepflastert mit skurrilen Begegnungen, familiären Konflikten und Liebesverwirrungen, führt sie jedoch zu den wirklich wichtigen Fragen des Lebens sowie der Suche nach ihrer wahren Identität, dem ersten richtigen Job und der Frage, was Familie eigentlich bedeutet. (Quelle: Verleih)



Kinostart:
07.09.2017
Genre:
Thriller
Spiellänge:
109 Minuten
FSK:
ab 12 J.

The Circle (USA / 2017 - OT: The Circle)


Die 24-jährige Mae Holland (Emma Watson) ist überglücklich. Sie hat einen Job in der angesagtesten Firma der Welt ergattert: beim "Circle", einem Internetkonzern, der alle Kunden mit einer einzigen Internetidentität ausstattet, über die alles abgewickelt werden kann. Mit dem Wegfall der Anonymität im Netz - so das Ziel der "drei Weisen", die den Konzern leiten - wird es keinen Schmutz mehr geben im Internet und auch keine Kriminalität. Mae stürzt sich voller Begeisterung in diese schöne neue Welt mit ihren lichtdurchfluteten Büros und High-Class-Restaurants, Gratis-Konzerten und coolen Partys. Sie wird zur Vorzeigemitarbeiterin und treibt den Wahn, alles müsse transparent sein, auf die Spitze. Doch eine Begegnung mit dem mysteriösen Kollegen Bailey (Tom Hanks) ändert alles... (Quelle: Verleih)



Kinostart:
07.09.2017
Genre:
Abenteuer, Krimi, Kinder-/Jugendfilm
Spiellänge:
99 Minuten
FSK:
ab 0 J.

Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs (Deutschland / 2017 - OT: Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs)


Dank Bennys Mutter Andrea, die in letzter Minute für eine erkrankte Lehrerin einspringt, kann die geplante Klassenfahrt mit Lehrer Martin Schulze auf einen Berghof in Südtirol doch noch starten, auch wenn Benny darüber nicht ganz so begeistert ist. Dafür freut sich Mia umso mehr, denn ihr Freund Luca ist auf dem Gruber Hof zuhause. Allerdings wird die Wiedersehensfreude durch Lucas merkwürdiges Verhalten rasch getrübt und auch sonst scheint in der Idylle einiges im Argen. Bald entdecken die Kinder mythische Zeichen und Berggeister, die sie das Gruseln lehren... (vf)



Kinostart:
24.08.2017
Genre:
Horrorfilm
Spiellänge:
109 Minuten
FSK:
ab 16 J.

Annabelle 2 (USA / 2017 - OT: Annabelle 2)


In "Annabelle 2" nehmen ein Puppenmacher und seine Frau etliche Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter Gäste auf: Die Nonne und mehrere Mädchen kommen aus einem abgeschiedenen Waisenhaus. Schon bald geraten sie ins Visier von Annabelle, der besessenen Schöpfung des Puppenmachers. (Quelle: Verleih)



Kinostart:
24.08.2017
Genre:
Animation, Komödie
Spiellänge:
92 Minuten
FSK:
ab 0 J.

Happy Family (Deutschland / 2017 - OT: Happy Family)


Die Wünschmanns sind alles andere als eine glückliche Familie. Mutter Emmas Buchhandlung schreibt tiefrote Zahlen, der völlig überarbeitete Vater Frank leidet unter seinem Chef, das Gehirn der pubertierenden Tochter Fee ist gerade wegen Umbaus geschlossen, und der hochintelligente Sohn Max wird in der Schule gemobbt. Doch damit nicht genug: Auf einem Kostümfest verwandelt die Hexe Baba Yaga die gesamte Familie in Monster - Emma wird zur Vampirin, Frank zu Frankenstein, Fee zur Mumie und Max zum Werwolf. Gemeinsam jagt die Monster-Familie die Hexe über den halben Globus, um den Fluch wieder loszuwerden. Auf ihrem Holterdipolter-Trip fetzen sich die Wünschmanns mit einigen echten Monstern, nicht zuletzt mit dem unwiderstehlich charmanten Graf Dracula persönlich, der sich unsterblich (logisch, weil untot!) in Emma verliebt hat. Tja, der Weg zum Familienglück ist oft übersät mit Schlaglöchern und spitzen Steinen, äh, Zähnen... (Quelle: Verleih)



Kinostart:
17.08.2017
Genre:
Animation, Kinder-/Jugendfilm
Spiellänge:
92 Minuten
FSK:
ab 6 J.

Bigfoot Junior (Belgien / 2017 - OT: The Son of Bigfoot)


Der junge Adam will endlich herausfinden, wer sein Vater ist, und macht sich auf die Suche. Die Überraschung ist groß: Es ist der legendäre Bigfoot, der sich jahrelang im Wald versteckt hat, da ein böser Konzern seine besondere DNA für sich nutzen will. Und auch Adam erkennt, dass er außergewöhnliche Superkräfte besitzt. Doch viel gemeinsame Zeit zum Kennenlernen bleibt ihnen nicht, denn zwielichtige Gestalten sind ihnen bereits auf der Spur...



Kinostart:
03.08.2017
Genre:
Animation
Spiellänge:
87 Minuten
FSK:
ab 0 J.

Emoji - Der Film (USA / 2017 - OT: The Emoji Movie)


EMOJI - DER FILM enthüllt etwas, das noch nie zuvor zu sehen war: Die geheime Welt in einem Smartphone. Versteckt in der Messaging App liegt Textopolis, eine geschäftige Stadt, in der alle Emojis wohnen und darauf hoffen, vom Besitzer des Telefons ausgewählt zu werden. In dieser Welt hat jedes Emoji nur einen Gesichtsausdruck - jedes außer Gene. Denn der ist ein überschwängliches Emoji, das ohne Filter geboren wurde und vor lauter unterschiedlichen Ausdrücken förmlich platzt. Fest entschlossen, so "normal" wie all die anderen Emojis zu werden, holt sich Gene Hilfe von seinem besten Freund Hi-5 und dem berühmt-berüchtigten Codebrecher-Emoji Jailbreak. Gemeinsam brechen sie auf zu einem Abenteuer quer durch alle Apps auf dem Telefon, um den Code zu finden, der Gene reparieren kann. Jede App birgt dabei eine ganz eigene, wilde Welt voller Spaß. Doch plötzlich bedroht eine viel größere Gefahr das Telefon und das Schicksal aller Emojis hängt nun ab von diesen drei so unterschiedlichen Freunden, die ihre Welt retten müssen, ehe sie für immer gelöscht wird. (Quelle: Verleih)



Kinostart:
27.07.2017
Genre:
Abenteuer, Kinder-/Jugendfilm
Spiellänge:
110 Minuten
FSK:
ab 0 J.

Ostwind - Aufbruch nach Ora (Deutschland / 2017 - OT: Ostwind - Aufbruch nach Ora)


Noch immer hat Mika (HANNA BINKE) nicht gefunden, wonach sie im Leben sucht. Kurzentschlossen kehrt sie Gut Kaltenbach den Rücken, um sich mit ihrem Hengst Ostwind in den südlichsten Zipfel von Spanien durchzuschlagen, nach Andalusien. Dort will sie den sagenumwobenen Ort Ora finden, den sie in ihren Träumen sieht und wo Ostwind seine Wurzeln hat: einen Ort, an dem Pferde wirklich frei sein können, wild und glücklich. Auf einer einsamen Hacienda in der Mitte von Nirgendwo lernt Mika die selbstbewusste Sam (LEA VAN ACKEN) kennen. Sie hilft ihrem Vater Pedro (THOMAS SARBACHER) dabei, den Pferdehof am Laufen zu halten - mehr schlecht als recht. Seit Jahren liegt Pedro im erbitterten Streit mit seiner Schwester Tara (NICOLETTE KREBITZ), die nichts davon hält, Pferde einzuzäunen und in Boxen zu halten, sondern lieber mit ihnen zusammen in Freiheit lebt. Mika ist beeindruckt von Tara, die Pferde noch besser zu verstehen scheint als sie selbst. Als die Stadt droht, die unberührte Natur mit der wichtigsten Wasserquelle für den Lebensraum der Wildpferde platt zu walzen, hat Mika die zündende Idee in der Not. Ein uraltes und fast vergessenes Pferderennen soll die legendäre Quelle von Ora retten. Die Zeit drängt, doch die größte Herausforderung steht Mika und Ostwind erst noch bevor... (Quelle: Verleih)



Kinostart:
06.07.2017
Genre:
Animation, Komödie
Spiellänge:
89 Minuten
FSK:
ab 0 J.

Ich - Einfach unverbesserlich 3 (USA / 2017 - OT: Despicable Me 3)


Ein Superschurke verabschiedet sich nicht einfach sang- und klanglos aus seinem Leben als Bösewicht: Das bekommt auch Gru schon bald zu spüren. Eigentlich war er vollends zufrieden damit, seinen drei Adoptivtöchtern ein guter Vater zu sein, aber das Schicksal setzt ihm nicht nur völlig unverhofft einen Zwillingsbruder vor die Nase, von dessen Existenz er bislang überhaupt nichts geahnt hat, es sorgt zudem dafür, dass Gru sich durch Drus Glanz auf einmal ziemlich unbedeutend fühlt. Und dann tritt mit Balthazar Bratt auch noch ein ganz gewiefter Übeltäter auf den Plan... (vf)



Kinostart:
26.09.2017
Genre:
Animation
Spiellänge:
130 Minuten
FSK:
ab 6 J.

Anime Night 2017: A Silent Voice (Japan / 2016 - OT: Koe no katachi)


Shoya Ishida ist ein ganz normaler, gelangweilter Junge. Als eines Tages die gehörlose Shoko Nishimiya neu in die Klasse kommt, stellt das den Schulalltag vor einige Herausforderungen. Shoya beginnt, das introvertierte Mädchen zu hänseln und schreckt auch nicht davor zurück, seine Klassenkameraden gegen sie aufzustacheln. Als Shoko schließlich so weit getrieben wird, die Schule zu verlassen, wird Shoya als Hauptverantwortlicher ins Büro des Direktors gerufen. Der Spieß dreht sich um und von nun an wird Shoya von allen gemieden. Ein paar Jahre später kann der inzwischen von Reue geplagte Shoya die Geschehnisse nicht vergessen und möchte Shoko finden, um sich bei ihr zu entschuldigen... (Quelle: Verleih)



Kinostart:
01.01.1800
Genre:
Spiellänge:
Minuten
FSK:
ab 18 J.

Sneak Preview (Keine Angabe / 0 - OT: Sneak Preview)


Wer Überraschungen liebt, ist hier richtig aufgehoben und sieht die Top-Filme schon Wochen vor ihrem regulären Start!



Kinostart:
28.09.2017
Genre:
Biographie, Drama
Spiellänge:
112 Minuten
FSK:
ab 6 J.

Victoria & Abdul (Großbritannien / 2016 - OT: Victoria and Abdul)


In ihren späteren Jahren schließt Königin Victoria eine höchst ungewöhnliche Freundschaft, die gar nicht zu ihrer sonst stets um strenge Etikette bemühte Art zu passen scheint. In Abdul Karim, einem jungen Schreiber, der aus Indien angereist war, um an ihrem Goldenen Jubiläum teilzunehmen, findet die Königin einen Seelenverwandten, der ihr dabei hilft, dem engen Käfig der Konventionen zu entkommen. Das gefällt am Hof nicht jedem... (vf)


Schenken Sie Freude pur!

… mit der Geschenkkarte der Neukölln Arcaden!
Gründe zum Schenken gibt es viele: Geburtstage, Namenstage, Einschulung, Jubiläen und Hochzeitstage. Oder einfach nur so als überraschendes Mitbringsel. Einfach die Geschenkkarte mit einem Betrag zwischen 10 € und 100 € aufladen lassen, und schon kann der oder die Glückliche in allen teilnehmenden Shops einkaufen.

Hier mehr erfahren

Aktuelle Neuigkeiten

17.08.| Der Kunst- und Kulturdachgarten

Vom Kunst- und Kulturdachgarten "Klunkerkranich", auf dem Dach unserer Neukölln Arcaden, hat man einen der schönsten Ausblicke über die Stadt!
Mehr erfahren

29.08.| Oktoberfest-Kollektion 2017

Bereit für die Wiesn-Saison? Entdecken Sie jetzt die Oktoberfest-Kollektion von COLLOSEUM! 
Mehr erfahren

29.08.| Die neuen Styles bei Bijou Brigitte

Sie sind auf der Suche nach markanten Schmuckstücken, die Ihren rockigen Typ unterstreichen? Dann schauen Sie unbedingt bei Bijou Brigitte vorbei.
Mehr erfahren

So erreichen Sie uns.

| Mit dem Auto

Verkehrsgünstig gelegen erreichen Autofahrer die Neukölln Arcaden über die A100, A103 und A113 sowie über die B179.

Parkhaus

Im eigenen Parkhaus stehen 650 Parkplätze für Sie bereit. Über die Flughafenstraße erreichen Sie die Einfahrt zum Parkhaus in der Erlanger Straße.

| Mit dem ÖPNV

Erreichbar durch die U-Bahn Linie U7 direkt am Bahnhof Rathaus Neukölln und mit den Bussen 104 und 194.

| Adresse

Neukölln Arcaden
Karl-Marx-Straße 66
12043 Berlin

Das Cineplex Neukölln

Das große Multiplexkino (ehemals Karli) befindet sich in der obersten Etage der Neukölln Arcaden. Daher lassen sich hier Einkauf und Kinobesuch perfekt verbinden. In 9 Sälen, auf knapp 2.500 Plätzen gibt es täglich ein breites Angebot an aktuellen Filmproduktionen, Blockbustern, Kinderfilmen und 3-D Produktionen.

*Geöffnet bis 30 Minuten nach Beginn der letzten Vorstellung.

Das Cineplex Neukölln

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
ab 14.00 Uhr
Samstag und Sonntag:
ab 11.30 Uhr

Klunkerkranich auf P6

Einen wundervollen Blick über Neukölln und Berlin: Der Klunkerkranich hoch über den Dächern des Centers ist eine super Anlaufstelle zum Entspannen, Flanieren und Freunde treffen mitten in Neukölln.
Wegbeschreibung: Mit den Aufzügen bis Parkdeck 5 und dann zu Fuß zum Klunkerkranich. Oder mit den Rolltreppen bis ins 3. Obergeschoss und von da den Fußbodenaufklebern mit dem Kranichsymbol folgen.

Klunkerkranich ansehen

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag:
10.00 Uhr bis 01.30 Uhr
Sonntag:
12.00 Uhr bis 01.30 Uhr

Kaufland

Eine riesige Angebotsvielfalt, die keine Wünsche offen lässt, dafür steht Kaufland in den Neukölln Arcaden. Das Sortiment reicht von Eigenmarken bis hin zu zahlreichen Markenartikeln. Im Mittelpunkt steht die Frischeabteilung für Obst und Gemüse, Molkereiprodukte sowie Fleisch, Wurst, Käse und Fisch. Ergänzt wird das Angebot durch Haushaltswaren, Elektroartikel, Textilien, Schreibwaren, Spielwaren und Saisonartikel, sowie wöchentliche Aktionsware. Das fachkundige Personal steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Kaufland ansehen

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag:
07.00 Uhr bis 22.00 Uhr